13-T12: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 31. Juli, um kurz nach 19.00 Uhr ein Fahrzeuglenker in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben auf der Seite zum Liegen. Der Lenker und sein Beifahrer konnten über die Fahrertür aus dem Fahrzeug klettern. Der Beifahrer wurden sicherheitshalber von der Rettung zur Kontrolle ins Krankenhaus eingeliefert. Für die anwesenden Feuerwehren Münzkirchen und Schießdorf galt es den Verkehr für die Dauer der Fahrzeugbergung umzuleiten, sowie das Fahrzeug zur Bergen und die Fahrbahn zu Reinigen.

© 2020 by Freiwillige Feuerwehr Schiessdorf