Atemschutzleistungsprüfung

Auch heuer stellten sich wieder Kameraden unserer Wehr zur diesjährigen Atemschutzleistungsprüfung in Münzkirchen - bei der insgesamt 23 Atemschutztrupps aus dem Bezirk Schäridng antraten. Während die Kameraden HBI Mayr und HBM Kothbauer sich der Stufe 2 - "Silber" stellten, konnten OBI Wallner und AW Wieshammer die Prüfung in der Stufe 3 "Gold" absolvieren. Durch die hervorragende Vorbereitung durch AW Max Hans und HBM Moser Gerhard (beide FF Münzkirchen) wurde die Leistungsprüfung erfolgreich abgelegt und ein weiterer wichtiger Schritt in der Atemschutzausbildung gesetzt. (Fotos: Bezirksrundschau)

© 2020 by Freiwillige Feuerwehr Schiessdorf