01-B01: Brand Kamin

Heute, Sonntag den 30.01.2022, wurden wir um kurz nach Mittag gemeinsam mit der FF Münzkirchen zu einem Kaminbrand eines Einfamilienhauses in Münzkirchen alarmiert. Eine Passantin hat den Brand bermerkt und die Hausbesitzer verständigt, welche den Notruf absetzte. Die Aufgaben der Einsatzkräfte bestand darin, den Brandschutz im Haus zu errichten und mit Hilfe der Wärmebildkamera die Bereiche rund um den Kamin auf bereits erhitzte Bereiche abzusuchen. Der verständigte Rauchfangkehrer entfernte die Ablagerungen im Kamin und beseitigte somit die Ursache. Unsere Aufgabe bestand darin, den Brandschutz im Außenbereich des Gebäudes sicherzustellen, da der lebhafte Wind die Ablagerungen und Funken über weite Bereiche verteilte. Nach ca. einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.